AUSGEZEICHNET.ORG

Tansania Safaris

Kilimanjaro, Serengeti und Sansibar: Tansania gilt als Top-Reiseziel für Safaris, die sich zudem leicht mit einem Badeurlaub auf der tropischen Gewürzinsel Sansibar kombinieren lassen. Die Serengeti und der Ngorongoro-Krater im Norden gehören zu den berühmtesten Wildreservaten der Welt und bieten die besten Tierbeobachtungs­möglichkeiten in ganz Afrika.

Wer mehr sehen will, findet im Süden und Westen echte Geheimtipps wie Selous und Ruaha sowie die traumhaft einsamen Parks Katavi und Mahale. Darüber hinaus locken Kilimanjaro und der Mt. Meru Trekking-Fans mit Aufstiegen vom Regenwald bis in eisige Höhen.

Tansania Safaris

©

Wählen Sie Ihren Safari-Typ:

8 Angebote für Lodge-Rundreisen

Tansanias Wildnis erleben und nach einem aufregenden Safaritag in einer schönen Lodge oder einem rustikalen Safaricamp übernachten.

6 Angebote für Privatreisen und Flugsafaris

Maßgeschneiderte Reisen mit besonderen und schön gelegenen Unterkünften mit privatem Guide, auf Wunsch auch Flug zwischen den Stationen.

8 Angebote für Safari und Baden

Safari und Strandurlaub kombinieren? Dafür ist Tansania das ideale Reiseziel. Wir haben schöne Reisen mit spannenden Tierbeobachtungen und herrlichen Stränden.

1 Angebot für Camping-Rundreisen aktiv

In der Wildnis campen, das ist Abenteuer und Freiheit pur! Sie reisen mit einer Gruppe Gleichgesinnter und einem kompetenten Guide im rustikalen Safari-Truck.


Kundenmeinungen

Dies war zwar nicht unsere 1. Afrikareise, jedoch unsere erste Reise mit Outback-Africa und somit kennen wir auch manchen Unterschied. Wir möchten wir Ihnen daher aufs Allerherzlichste für diesem wahrgewordenen Urlaubstraum danken: vom ersten Kontakt über die vielen Telefonate und Mails – für Ihre Unterstützung bei organisatorischen Fragen – für Ihre ständige Erreichbarkeit und Ihre Geduld – bis hin zu den vorzüglichen, umfangreichen Reiseunterlagen und wertvollen Tipps sowie letztlich auch für die (zum Glück nicht benötigten) Kontakte für Eventualfälle. Es hat einfach alles rundum gepasst.

Wir haben uns in der gesamten Planungsphase sehr wohl und während der kompletten Reise bestens aufgehoben und betreut gefühlt. Für uns steht eines definitiv fest: Wenn Afrika, dann nur noch mit Outback-Africa!

Alexandra und Adi Krones, Augsburg, 08.12.2022

Reise-Infos für Tansania

Kilimanjaro, Serengeti und Sansibar: Tansania gilt als Top-Reiseziel für Safaris, die sich zudem leicht mit einem Badeurlaub auf der tropischen Gewürzinsel Sansibar kombinieren lassen. Die Serengeti und der Ngorongoro-Krater im Norden gehören zu den berühmtesten Wildreservaten der Welt und bieten die besten Tierbeobachtungs­möglichkeiten in ganz Afrika.

Wer mehr sehen will, findet im Süden und Westen echte Geheimtipps wie Selous und Ruaha sowie die traumhaft einsamen Parks Katavi und Mahale. Darüber hinaus locken Kilimanjaro und der Mt. Meru Trekking-Fans mit Aufstiegen vom Regenwald bis in eisige Höhen.

Reiseziele und Nationalparks

Serengeti Nationalpark
Ngorongoro-Krater
Tarangire und Lake Manyara Nationalparks
Arusha und Arusha Nationalpark
Kilimanjaro und Mt. Meru
Mikumi Nationalpark
Ruaha Nationalpark und Rufiji River
Nyerere Nationalpark (vormals Selous Wildreservat)
Mahale Nationalpark und Tanganyika-See
Katavi Nationalpark
Usambara Mountains
Udzungwa Mountains
Sansibar

Klima und beste Reisezeit

Die Trockenzeit von Juni bis Oktober ist für die Nationalparks sowie Bergbesteigungen im Norden besonders zu empfehlen, wer die große Tierwanderung in der Serengeti erleben will, sollte zwischen Dezember und März dorthin reisen. Im November und Dezember ist mit der kleinen und von März bis Mai mit der großen Regenzeit zu rechnen.

Telefon und Internet

Die Telefonvorwahl für Tansania ist +255. Mobilfunknetze decken einen Großteil des Landes ab. Internet ist in fast allen Lodges verfügbar.

Zeit

Tansania ist der Mitteleuropäischen Winterzeit (MEZ) zwei Stunden, der Sommerzeit eine Stunde voraus.

Geld

Die nationale Währung Tansanias ist der Tansania-Shilling, jedoch werden auch US-Dollar (kleine Scheine) für touristische Leistungen angenommen. Kreditkarten werden in vielen Lodges, bei Safarifirmen und in größeren Geschäften akzeptiert.

Anreise

Die besten Verbindungen zum Kilimanjaro Airport und nach Sansibar bieten KLM via Amsterdam, Ethiopian Airlines via Addis Abeba und Qatar Airways via Doha.

Einreise

Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass, der noch ein halbes Jahr über das geplante Reiseende hinaus gültig ist und zwei freie Seiten hat. Das Visum wird bei Einreise erteilt und kostet 50 US-Dollar.

Land und Leute

Tansania ist mit 945.087 Quadratkilometer das größte Land Ostafrikas und hat rund 50 Millionen Einwohner. Amtssprachen sind Englisch und Swahili. Insgesamt werden rund 125 verschiedene Sprachen gesprochen. Während im Landesinneren viele Tansanier Christen sind, ist im Norden, im Küstengebiet und auf Sansibar der Islam sehr verbreitet.

Wir zeigen
Ihnen Afrika.

Wir zeigen Ihnen Afrika.

Outback Africa wurde gegründet, weil wir selbst von Safaris begeistert sind und Afrika im Herzen tragen. Diese Begeisterung möchten wir mit Ihnen teilen.


Unsere Favoriten

Safari-Finder starten

Osten oder Süden Afrikas? Camping oder Lodge? Finden Sie in 6 Schritten heraus, welche Safari zu Ihnen passt:

Reiseart wählen

Von Lagerfeuerromantik bis Luxushotel: Bei Outback Africa bestimmen Sie, wie Sie Afrika erleben:

Über uns

Outback Africa wurde gegründet, weil wir unsere Begeisterung für Afrika-Safaris mit soviel Menschen wie möglich teilen wollen.

Safari Rustikal

Abenteuerliche Kleingruppenreisen. Oft mit Zelt, Schlafsack und gemeinsamem Kochen am Lagerfeuer. Natur hautnah.

Safari Komfortabel

Hotels, feste Lodges oder große Hauszelte – Sie wohnen immer bequem, mit Restaurant und Bar und teils Swimmingpool.

Safari Individuell

Diese Reisen werden für Sie maßgeschneidert. Entweder haben Sie Ihren eigenen Fahrer oder Sie fliegen zu kleinen Lodges und Camps.

Safari und Baden

Kombinieren Sie intensive Tierbeobachtungen in Ostafrikas Nationalparks mit einem erholsamen Strandurlaub.