Reise zu den Gorillas: Gebühren steigen auf 500 Dollar

von Marco Penzel

Uganda-Ruanda-Reise Giraffen und Gorillas sowie in der Kenia-Uganda-Ruanda-Kombination Geparden, Giraffen und Gorillas ist jeweils ein Permit im Wert von 375 US-Dollar im Reisepreis enthalten. Für alle Reisetermine ab Juli 2007 muß der Differenzbetrag von 125 US-Dollar als Zuzahlung vor Ort verlangt werden. Dieser Betrag entspricht derzeit etwas 96 Euro.Berggorilla im Volcanoes Nationalpark (Ruanda)Berggorilla-Dame fotografiert von Manfred Kautz auf der Reise Giraffen und Gorillas

noch keine Kommentare