AUSGEZEICHNET.ORG

Unguja Lodge

Kleine Lodge mit gehobener Ausstattung an der Südküste Sansibars

Am Rande des Regenwalds bei Kizimkazi im Süden der Insel und direkt am Indischen Ozean liegt die Unguja Lodge. In dieser tropischen Umgebung fühlt man sich in den Jozani Forest versetzt, auch hier leben Black Colobus Affen. Genießen Sie entspannte Tage in dieser kleinen und exklusiven Lodge mit ausgezeichnetem Essen, freundlichen Gastgebern und einem traumhaften Blick über das Meer. Bei guter Sicht können Sie Dar es Salaam an der gegenüberliegenden ca. 40 Kilometer entfernten Festlandsküste erspähen.

Acht der insgesamt zwölf sehr großen, reetgedeckten Chalets im geschmackvollen Design liegen erhöht auf einer Korallenklippe, die anderen im Garten umgeben von Baobabs und Regenwald. Ein kleiner natürlicher Pfad führt zum Meer, in welchem man gut schwimmen kann. Sie können auch den schönen Pool der Lodge nutzen. Schnorchel- und Tauchausflüge per Boot sind direkt von der Lodge aus möglich. Zum kleinen Ort Kizimkazi ist es zu Fuß nicht weit.

Wer mag, kann noch einen Ausflug in den Jozani Forest mit seinen Kolobusaffen oder eine Delfin-Tour nach Kizimkazi unternehmen. Empfehlenswert ist auch der Besuch einer Gewürzfarm, wo Sie auf einer interessanten Tour gezeigt bekommen, wie der Pfeffer wächst und wie die anderen Gewürze, die man zumeist nur als Pulver kennt, vor der Verarbeitung aussehen. Auf Sansibar wachsen Muskatnüsse, Vanille- und Kakaoschoten, Kardamom- und Ingwerpflanzen und Zimtbäume. Nelken werden bis heute auf großen Plantagen geerntet (alle Ausflüge optional, in der Lodge buchbar).

LODGE-AUSSTATTUNG ALLGEMEIN

Lage im Süden Sansibars direkt am Meer
Anzahl der Unterkünfte 12 Villas (6 Sea View, 4 Forest View, 2 Family Villas)
Max. Anzahl von Gästen 30
Bar ja
Swimming Pool ja
SAT-TV nein
Internet-Anschluss ja
Erreichbarkeit eine Stunde Fahrt von Stone Town, Zanzibar Airport
Aktivitäten Baden und Schnorcheln im Indischen Ozean, Bootsausflüge, Tauchschule, Gewürztour, Besuch der historischen Altstadt von Stone Town, Besuch des Jozani Nationalparks
Wäscheservice ja
Kleine Gäste sind willkommen

AUSSTATTUNG DER VILLAS

Klimaanlage nur in den Forest View und Family Villas
Ventilator nein
Minibar nein
Safe ja
Strom ja
Fön ja
Moskito-Netze ja
Badewanne ja
Dusche/ WC ja
Außendusche/ -badewanne nein (Toilette außen)

Reisewetter in Dar es Salaam, Tansania

Entlang der Küste Tansanias und auf der Insel Sansibar herrschen ganzjährig tropische Temperaturen mit Durchschnittwerten um 30 Grad. Die Monate März bis Mai sind Regenzeit, allerdings regnet es häufiger kurz und heftig ohne Abkühlung der Luft. Das feuchte Klima sorgt für die üppige Vegetation. Baden ist im Indischen Ozean ganzjährig möglich.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
  • Beste Reisezeit
  • Gute Reisezeit
  • Nebensaison

Beliebte Reisen im Land

Hauptbild der Reise
Tansania - Safari und Sansibar Komfort
Safari in der kleinen Gruppe oder privat, im Kleinflugzeug aus der Serengeti nach Sansibar
Hauptbild der Reise
Tansania mit Hotelkomfort
Geführte Privatsafari zum Wunschtermin
Hauptbild der Reise
Tansania - Safari und Sansibar Plus
Safari in der kleinen Gruppe oder privat, anschließend Strandurlaub auf Sansibar
Hauptbild der Reise
Tansania - Safari und Sansibar Smart
Safari in der kleinen Gruppe oder privat, anschließend Strandurlaub auf Sansibar

Beliebte Reisen im Land

Hauptbild der Reise
Tansania - Safari und Sansibar Komfort
Safari in der kleinen Gruppe oder privat, im Kleinflugzeug aus der Serengeti nach Sansibar
Hauptbild der Reise
Tansania mit Hotelkomfort
Geführte Privatsafari zum Wunschtermin
Hauptbild der Reise
Tansania - Safari und Sansibar Plus
Safari in der kleinen Gruppe oder privat, anschließend Strandurlaub auf Sansibar
Hauptbild der Reise
Tansania - Safari und Sansibar Smart
Safari in der kleinen Gruppe oder privat, anschließend Strandurlaub auf Sansibar
Safari-Finder starten

Osten oder Süden Afrikas? Camping oder Lodge? Finden Sie in 6 Schritten heraus, welche Safari zu Ihnen passt:

Reiseart wählen

Von Lagerfeuerromantik bis Luxushotel: Bei Outback Africa bestimmen Sie, wie Sie Afrika erleben:

Über uns

Outback Africa wurde gegründet, weil wir unsere Begeisterung für Afrika-Safaris mit soviel Menschen wie möglich teilen wollen.

Safari Rustikal

Abenteuerliche Kleingruppenreisen. Oft mit Zelt, Schlafsack und gemeinsamem Kochen am Lagerfeuer. Natur hautnah.

Safari Komfortabel

Hotels, feste Lodges oder große Hauszelte – Sie wohnen immer bequem, mit Restaurant und Bar und teils Swimmingpool.

Safari Individuell

Diese Reisen werden für Sie maßgeschneidert. Entweder haben Sie Ihren eigenen Fahrer oder Sie fliegen zu kleinen Lodges und Camps.

Safari und Baden

Kombinieren Sie intensive Tierbeobachtungen in Ostafrikas Nationalparks mit einem erholsamen Strandurlaub.