Mweya Safari Lodge

Komfortable Lodge mit Hotelcharakter und herrlichem Blick über den Edward-See und Kazinga-Kanal

Auf einer Halbinsel im Edward-See, wo der Kazinga-Kanal in den See mündet, liegt die Mweya Safari Lodge. Sie besticht durch ihre exponierte Lage oben auf der hügeligen Landzunge und eröffnet herrliche Ausblicke auf die Wasserlandschaft. Die komfortable Mittelklasse-Lodge mit Hotelcharakter verfügt über 57 Zimmer, davon  32 Standardzimmer, 12 Deluxe-Zimmer mit Klimaanlage und zwei Suiten. Zusätzlich wurden noch zwei Familienhäuser und fünf großzügige Zeltchalets ergänzt. Royalen Komfort bieten das Queen’s Cottage oder das Presidential Cottage. Beide wurden für einen Staatsbesuch gebaut, der aber leider dann nicht kam. Alle Zimmer sind mit einer Duschwanne/WC, Telefon, Ventilatoren und Safe ausgestattet, die Deluxe-Zimmer und Suiten haben Panoramafenster mit Blick auf den Kazinga-Kanal.

Die Mweya Lodge liegt mitten im Queen Elizabeth Nationalpark. Die Pirschfahrten beginnen also direkt vor der Haustür. Zudem ist gleich unterhalb der Lodge die Anlegestelle für die Bootsfahrten auf dem Kazinga-Kanal. Darüber hinaus werden auch Nachtpirschfahrten und Tagestouren zum Schimpansen-Tracking in Kyambura angeboten. In der Lodge können außerdem Massagen und Ballonfahrten gebucht werden. Regelmäßig finden Kulturabende statt. Die Lodge hat einen eigenen Airstrip für Gäste auf Flugsafari.

LODGE-AUSSTATTUNG ALLGEMEIN

Lage:auf Anhöhe über dem Edward-See und Kazinga-Kanal im Queen Elizabeth Nationalpark
Anzahl der Zimmer:57
Max. Anzahl von Gästen:120
Bar:ja
Swimming Pool:ja
SAT-TV:nein
Internet-Anschluss:ja (im Hauptbereich)
Erreichbarkeit:Flug zum Kasese Airstrip, Transferzeit rund 2,5 Stunden
Aktivitäten:Tages- und Nachtpirschfahrten im offenen Pirschfahrzeug, Bootstouren auf dem Edwardsee, Schimpansentracking in Kyambura, Massagen, Ballonfahrten, Dorfbesichtigung, Kulturabende
Wäscheservice:ja
Kleine Gäste:sind willkommen (Schimpansentracking erst ab 12 Jahre)

AUSSTATTUNG DER ZIMMER

Klimaanlage:ja (in den Deluxe-Zimmern und Suiten)
Ventilator:ja
Safe:ja
Strom:ja
Fön:nein
Moskito-Netze:ja
Badewanne/Dusche:ja
WC:ja
Außendusche/ -badewanne:nein

Beste Reisezeit

Klimadaten

In Uganda ist von März bis Mai mit der großen und zwischen Oktober und Dezember mit der kleinen Regenzeit zu rechnen. Kurze, aber kräftige Schauer sind jederzeit möglich und können Straßen schnell in schwer zu befahrende Schlammpisten verwandeln. Das Klima ist tropisch-feucht, die Temperaturen sind aufgrund der Höhenlage aber eher gemäßigt.


Ansprechpartner

Fragen zum Ablauf, Wetterkonditionen, Reisebestimmungen oder empfohlener Ausrüstung?

Unser Mitarbeiter Marco Penzel war bereits mehrmals vor Ort und kann Ihnen wertvolle Tipps zur Planung dieser Safari geben.

037437 5388-11 oder
ed.acirfa-kcabtuo@ocram

So haben wir es erlebt