Murchison River Lodge

Rustikale Lodge am Ufer des Nil im Murchison Falls Nationalpark

Die gemütliche Murchison River Lodge wurde auf einer kleinen Anhöhe oberhalb des Nilufers gebaut und bietet ihren Gästen einen herrlichen Ausblick auf den Fluss und den Murchison Falls Nationalpark. Die Lodge verfügt über verschiedene Unterkünfte. Vier großzügige feste Cottages mit Rieddach sind für bis zu vier Personen konzipiert, hinzu kommen zehn möblierte Safarizelte. Alle Cottages uns Safarizelte haben Dusche und WC. Zusätzlich gibt es noch einen Campingplatz auf dem weitläufigen Gelände. Für alle Gäste steht im Hauptgebäude eine Bar und ein Swimmingpool zur Verfügung.
Die Lodge hat keine eigenen Pirschfahrzeuge, bietet jedoch für Gäste, die per Flugzeug anreisen, verschiedene Optionen mit lokalen Safarifirmen an. Der Murchison Falls Nationalpark ist ein Paradies für verschiedene Tier- und Vogelarten. Hauptattraktion des Parks sind die gleichnamigen Wasserfälle. Auf den ruhigeren Nilabschnitten können die Besucher die Natur vom Boot aus erleben. Wer möchte, kann sein Glück beim Angeln versuchen.

LODGE-AUSSTATTUNG ALLGEMEIN

Lage:innerhalb des Murchison Falls Nationalparks am Nilufer
Anzahl der Unterkünfte:14 (davon 4 Cottages und 10 Safarizelte)
Max. Anzahl von Gästen:40
Bar:ja
Swimming Pool:ja
SAT-TV:nein
Internet-Anschluss:ja (im Hauptbereich)
Erreichbarkeit:Flug zum Bugungu oder Pakuba Airstrip (Fahrzeit zum Camp rund 45 Minuten), rund 5 Stunden Fahrzeit von Kampala/Entebbe
Aktivitäten:Pirschfahrten auf beiden Seiten des Nil, Murchison Wasserfälle, Bootsfahrten auf dem Nil, Angeln, Vogelbeobachtungen, Schimpansentrekkring, Besuch des Ziwa Rhino Santuary
Wäscheservice:nein
Kleine Gäste:sind willkommen

AUSSTATTUNG DER ZIMMER

Klimaanlage:nein
Ventilator:nein
Safe:nein
Strom:ja (Solar)
Fön:nein
Moskito-Netze:ja
Badewanne:nein
Dusche/ WC:ja
Außendusche/ -badewanne:nein

Beste Reisezeit

Klimadaten

In Uganda ist von März bis Mai mit der großen und zwischen Oktober und Dezember mit der kleinen Regenzeit zu rechnen. Kurze, aber kräftige Schauer sind jederzeit möglich und können Straßen schnell in schwer zu befahrende Schlammpisten verwandeln. Das Klima ist tropisch-feucht, die Temperaturen sind aufgrund der Höhenlage aber eher gemäßigt.


Ansprechpartner

Fragen zum Ablauf, Wetterkonditionen, Reisebestimmungen oder empfohlener Ausrüstung?

Unser Mitarbeiter Marco Penzel war bereits mehrmals vor Ort und kann Ihnen wertvolle Tipps zur Planung dieser Safari geben.

037437 5388-11 oder
ed.acirfa-kcabtuo@ocram

So haben wir es erlebt
AUSGEZEICHNET.ORG