Tansania mit Hotelkomfort

13 Tage private Hotel- und Lodge-Rundreise inklusive Sansibar ab/bis Deutschland
ab € 4.990,- inkl. Flug

Erleben Sie die Höhepunkte im Norden Tansanias ganz privat mit deutschsprachigem Guide, und genießen Sie die Annehmlichkeiten guter Hotels in herrlicher Lage. Die geräumigen, komfortablen Zimmer haben gemauerte Wände und ein gefliestes Bad, und es gibt stets einen großen Aufenthaltsbereich mit Restaurant und Bar sowie einen Swimmingpool. Die Lodges liegen innerhalb der Nationalparks und Reservate, so dass die Pirschfahrten direkt vor der Haustür beginnen können. Auf Safari sind Sie im Allradwagen mit Hubdach unterwegs. Von Arusha ausgehend entdecken Sie die Tierwelt im Ngorongoro-Krater, in der Serengeti, im Lake Manyara Nationalpark und in Tarangire. Anschließend fliegen Sie auf die tropische Gewürzinsel Sansibar und genießen entspannte Tage in einem eleganten Strandhotel an der Ostküste unter Palmen am warmen Indischen Ozean.

f1b11ddea5d4e0256965dca22fb5249873cd2413.jpg

Tagflug mit KLM von Deutschland via Amsterdam zum Kilimanjaro Airport. Bei der Ankunft am Abend werden Sie abgeholt und ins Mount Meru Hotel gebracht. Es liegt am Rand der Stadt Arusha und ist damit ein idealer Startpunkt für Safaris. Das Hotel bietet einen schönen Blick zum 4566 Meter hohen Mount Meru und ist umgeben von einer üppigen Gartenanlage. Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Sat.-TV, Telefon, Safe und Kaffee-/Teezubereiter ausgestattet. Kostenloses W-LAN ist vorhanden. In zwei Restaurants und Bars wird für Ihr leibliches Wohl gesorgt. Ein Swimmingpool mit Liegestühlen, Fitnessraum und Spa-Bereich stehen zur Verfügung.

a6390cd7dd6a83589a41d555e4e99d8a316dd829.jpg

Ihr privater Guide holt Sie nach dem Frühstück im Hotel ab. Sie fahren ins Ngorongoro-Hochland. Die Ngorongoro Sopa Lodge liegt am Rand des Ngorongoro-Kraters auf 2300 Metern Höhe. Von dort haben Sie einen wunderbaren Blick in den 600 Meter tiefer liegenden Krater. Am Nachmittag besuchen sie ein Massai-Dorf. Genießen Sie von der Lodge aus die schöne Stimmung beim Sonnenuntergang.
Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

150b568626ae6c138389e2b95bb8d16b4edc5a31.jpg

Heute erleben Sie eine Pirschfahrt am Grund des Ngorongoro-Kraters. Da die Ngorongoro Sopa Lodge weit entfernt von den anderen Lodges am Kraterrand liegt, können Sie eine zweite, wenig befahrene Zugangspiste in den Krater nutzen. Die schmale Erdpiste führt steil hinab. Schon bald erreichen Sie den Kraterboden. Auf relativ kleiner Fläche leben hier fast alle Großwildarten Afrikas – ein wahres Wunder der Natur vor grandioser Kulisse. Innerhalb kurzer Zeit entdecken Sie sehr viele verschiedene Tierarten und mit guten Chancen auch die „Big Five“ (Löwe, Leopard, Büffel, Nashorn und Elefant). Die Tiere sind an Fahrzeuge gewöhnt, so dass Sie auch Großwild zum Teil aus nächster Nähe beobachten und fotografieren können. Herden von Zebras und Gnus sind hier immer zu finden. Übernachtung wie am Vortag.
Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

6fab437709b5878f7ce830b867b8b35e813b099e.jpg

Sie fahren weiter in die Serengeti. Die holprige Piste windet sich nun durch das Stammesland der Massai immer weiter hinab in die Ebenen der Serengeti. Durch die weite offene Savanne ziehen im Rhythmus der Jahreszeiten große Gnu-Herden. Viele andere Tiere halten sich hier ganzjährig auf und sind schon auf der Anfahrt zu Ihrer Unterkunft zu sehen. Am Nachmittag erkunden Sie die nähere Umgebung auf einer ersten Pirschfahrt.
Sie übernachten zweimal in der komfortablen Serengeti Sopa Lodge, die an einem Hügel liegt. Vom Panoramafenster und Balkon Ihres Zimmers und auch vom Pool bietet sich ein wunderbarer Blick über die weite Savanne.
Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

3f98b6a38bb881639a7fb4ea7dbccf50be3ecea2.jpg

Am Morgen und am Nachmittag unternehmen Sie weitere ausgiebige Pirschfahrten in der Serengeti. Je nach Jahreszeit und Tierbewegungen erkunden Sie verschiedene Gebiete des Nationalparks und haben dabei genug Zeit zum Schauen und Fotografieren. In der zentralen Serengeti werden vereinzelt sogar Nashörner gesichtet. Glattgeschliffene Felsen, „Kopjes“ genannt, unterbrechen hier die flache Landschaft. Dort oben ruhen sich gern Löwen aus.
Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

An diesem Morgen können Sie optional eine Ballonfahrt über die tierreiche Landschaft der Serengeti unternehmen, die mit einem Sektfrühstück endet. (Preis ab ca. 550 Euro p.P., Vorausbuchung sehr ratsam.) Fragen Sie uns bei Interesse nach den Details.

6b8167be04a8160fe5d9572f19bf337eb72f7ddf.jpg

Über das Ngorongoro-Hochland geht die Fahrt zurück in Richtung Arusha. Sie besuchen am Nachmittag den Lake Manyara Nationalpark. An seinem Sodasee sammeln sich Tausende von Flamingos, so dass das Ufer wie ein rosarotes Band aussieht. Auch hier bestehen gute Chancen, weiteres Großwild zu entdecken, vielleicht sogar die baumkletternden Löwen. Sie übernachten in der komfortablen Kirurumu Manyara Lodge in herrlicher Lage am Steilhang oberhalb des Lake Manyara Nationalparks.
Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

f7e76df3fc67d798b83ae90fb895189c2ea86d95.jpg

Ihr letztes Safari-Ziel ist der Tarangire-Nationalpark. Der hügelige, bewaldete Park mit seinen vielen großen Baobabs (Affenbrotbäumen) bildet eine malerische Kulisse. Antilopenherden, Zebras, Giraffen und Büffel sind häufig zu sehen. Zwischen Mitte Juni und Anfang November finden sich große Elefantenherden entlang des Tarangire-Flusses und im Silale-Tal ein. Übernachtung innerhalb des Parks in der Tarangire Sopa Lodge.
Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

8d7a5cef84657b3ccc6ce49e1d6030387366195c.jpg

Am Morgen unternehmen Sie noch eine Pirschfahrt in Tarangire. Ihr Reiseleiter bringt Sie anschließend zum Flughafen. Mit einem Inlandsflug geht es weiter nach Sansibar. Bei der Ankunft werden Sie begrüßt und auf einer einstündigen Fahrt an die schöne, palmengesäumte Ostküste der Insel gebracht. Nach der erlebnisreichen Safari genießen Sie nun entspannte Tage am Strand und im warmen Meer. Sie übernachten insgesamt viermal im Breezes Beach Club & Spa in einem Deluxe-Zimmer.
Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

854625aee0a2e26ea896ce63097ea93d9b6f17f9.jpg

Der privat geführte Breezes Beach Club & Spa liegt in einem tropischen Palmengarten am schönen weißen Sandstrand. Die 70 großzügig geschnittenen, klimatisierten Zimmer sind in zweistöckigen Bungalows untergebracht. Sie sind elegant eingerichtet und im Sansibar-Stil mit Holzschnitzereien, Messing-Beschlägen und bunten Stoffen dekoriert. Sie haben die Wahl zwischen vier Restaurants, und es gibt drei Bars, eine Tee- und Kaffeelounge, einen Swimmingpool sowie ein reiches Fitness- und Wassersportangebot inklusive Tauchzentrum. Ausgezeichneter Service und romantisches Flair werden hier großgeschrieben. Genießen Sie einmal ein privates romantisches Dinner im "The Tides Restaurant" mit Blick aufs Meer (optional, Vorreservierung erforderlich), oder lassen Sie sich im Frangipani Spa mit einer Wellness-Anwendung verwöhnen (Spa und Aktivitäten gegen Gebühr, außer Fitnesscenter, Tennis und Kanu). Optional können im Hotel Ausflüge auf der Insel gebucht werden, zum Beispiel in die Stone Town oder auf die Gewürzplantagen.
Enthaltene Mahlzeiten: jeweils Frühstück, Abendessen

0da34afcd129c2e19359821246e92327bead4f96.jpg

Den Vormittag verbringen Sie noch am Strand. Am Nachmittag bringt Sie ein Transferfahrzeug zum Flughafen Sansibar. Rückflug via Amsterdam nach Deutschland.
Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück

Beste Reisezeit

Klimadaten

Im Norden Tansanias gibt es zwei Regenzeiten: die kleine Regenzeit von November bis Dezember und die große Regenzeit von Mitte März bis Ende Mai. Die dazwischen liegenden Monate gelten als gute Reisezeit. Die beste Zeit für Bergbesteigungen und Safaris in Tansanias nördlichen Reservaten und in der Massai Mara sind also die warmen Monate Januar und Februar sowie die Zeit von Juni bis Oktober, in der es mit fortschreitender Trockenzeit immer wärmer wird. Auf dem Kilimanjaro sind Temperaturen von minus 20 Grad in den Morgenstunden nicht ungewöhnlich. Das Klima in Südtansania ähnelt dem in den südlichen Nachbarländern.


Kurz-Charakteristik der Tour

Saisonzeiten und Preise 2021

Reisezeitraum Preis pro Person im DZ
01.06.2021 - 30.06.2021 € 5.260,-
01.07.2021 - 31.07.2021 € 6.120,-
01.08.2021 - 31.08.2021 € 6.120,-
01.09.2021 - 30.09.2021 € 5.690,-
01.10.2021 - 31.10.2021 € 5.780,-
01.11.2021 - 15.12.2021 € 4.990,-



Es handelt sich um einen Reisevorschlag, buchbar ab 2 Personen zum Wunschtermin. Gern nehmen wir Änderungen am Reiseverlauf vor. Die o.a. Preise verstehen sich pro Person bei 2 Personen im Doppelzimmer. Sie sind gültig bei Start am ersten Tag des jeweiligen Monats. Durch Saisonübergänge einzelner Reiseleistungen können sich bei anderen Starttagen andere Preise ergeben. Bitte fragen Sie für ein konkretes Angebot Ihren Wunschtermin an.

Wenn mehr als 2 Personen reisen, sinkt der Preis pro Person.
EZ-Zuschlag oder Dreibettzimmer auf Anfrage.

Kinderermäßigung: je nach Zimmerbelegung, Saison und Alter der Kinder, auf Anfrage. Die Safari ist für Kinder ab ca. 12 Jahren geeignet. Wenn Sie mit jüngeren Kindern reisen möchten, erstellen wir Ihnen gern einen angepassten Reisevorschlag.

Enthaltene Leistungen: Langstreckenflug mit KLM und Inlandsflug nach Sansibar mit Precision Air, jeweils in Economy Class inkl. Tax und Kerosinzuschlägen, alle Transfers und Fahrten lt. Programm, alle Nationalparkgebühren, Safari ab/bis Arusha als Privatsafari im geländegängigen Safarifahrzeug mit Hubdach mit deutschsprachigem Fahrer/Guide, Übernachtungen lt. Reiseverlauf (falls einzelne Unterkünfte nicht verfügbar sind, wird eine möglichst gleichwertige Alternative gebucht), Mahlzeiten lt. Programm (Mittagessen teilweise als Picknickpaket), auf Safari 1 Liter Mineralwasser pro Person und Tag während der Pirschfahrten, Reiseliteratur.

Nicht enthalten sind nicht genannte Mahlzeiten, Getränke, Visum Tansania (derzeit 50 US-Dollar), Trinkgelder, optionale Ausflüge,  persönliche Ausgaben.

An- und Abreise: Linienflug mit KLM ab/bis Hamburg, Bremen, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart, Nürnberg, München oder Berlin. Reiseinteressenten aus der Schweiz, Österreich und anderen Ländern erstellen wir gern einen individuellen Flugvorschlag.

Zahlungs- und Stornobedingungen:
Anzahlung von 20% des Reisepreises, Restzahlung bis 28 Tage vor Reisebeginn (vgl. Nr. 2 unserer Allgemeinen Reisebedingungen).
Für diese Reise gelten folgende Stornosätze:
mehr als 60 Tage vor Reisebeginn: 20%;
60 bis 46 Tage vor Reisebeginn: 25%;
45 bis 29 Tage vor Reisebeginn: 50%;
28 bis 15 Tage vor Reisebeginn: 75%; weniger als 15 Tage vor Reisebeginn: 95% des Reisepreises.


Diese Reise ist grundsätzlich nicht für Personen mit Mobilitätseinschränkung geeignet. Wenn Sie eine Mobilitätseinschränkung haben und an dieser Reise interessiert sind, sprechen Sie uns vor Buchung darauf an!

Veranstalter: Outback Africa Erlebnisreisen in Zusammenarbeit mit einem Safari-Partner vor Ort.

Vom ersten Augenblick war das Verhältnis zu unserem Guide Godfrey ein sehr freundschaftliches. Da wir eine Privatsafari hatten, gab es viele persönliche Momente und Gespräche über Land und Leute und natürlich die Tiere. Deshalb war diese Reise für uns etwas ganz Besonderes und dank Godfrey unvergesslich.
In der Serengeti und vor allem im Tarangire Nationalpark hätten wir gern einen Tag mehr Zeit gehabt. Vor allem der Tarangire Park war für uns nach all den tollen Eindrücken nochmal eine Überraschung. Die Unterkünfte waren allesamt sehr gut. Wir sind normalerweise keine Freunde von Hotelresorts, aber nach den Safari-Tagen war es ein perfekter Ort, um die vielen Eindrücke zu verarbeiten. Und der Service war absolute Spitze! Die Preise für die Übernachtungen sind natürlich hoch, doch aufgrund des sehr guten Service und der hervorragenden Lage der Lodges würden wir immer wieder so reisen wollen. Alles in allem ein großes Erlebnis, trotz der weiten Wege sehr erholsam für uns, dann noch Entspannung pur auf Sansibar - perfekt. Würden wir wieder so machen, immer nur als Privarsafari!"

Annett und Thomas Büschel
August 2018


Danke für die sehr gute Organisation und die Eindrücke, die wir gewinnen konnten. Großen Dank an Hr. Schmidt und das Team für eine unvergessliche Reise!

Jörn Seevers und Rita Peters
August 2018

Alle Kundenkommentare lesen

  • kompakte und komfortable Einsteigertour nach Tansania
  • gehobene, besonders schön gelegene Unterkünfte
  • mit deutschsprachiger Reiseleitung
11 Übernachtungen in guten Lodges: Übernachtungen in guten Lodges:
Fahrten im  Allradwagen Fahrten im Allradwagen
mit deutschsprachiger Reisebegleitung mit deutschsprachiger Reisebegleitung

Ansprechpartner

Fragen zum Ablauf, Wetterkonditionen, Reisebestimmungen oder empfohlener Ausrüstung?

Unsere Mitarbeiterin Svenja Penzel war bereits mehrmals vor Ort und kann Ihnen wertvolle Tipps zur Planung dieser Safari geben.

037437 5388-13 oder
ed.acirfa-kcabtuo@ajnevs

So haben wir es erlebt
SP
AUSGEZEICHNET.ORG