Greenfire Game Lodge Paket

5 Tage Großwildsafari und Landschaftserlebnisse ab/bis Hoedspruit
ab € 1.100,- zzgl. Flug

Die Greenfire Game Lodge liegt im 40.000 Hektar großen, privaten und tierreichen Balule Naturreservat, direkt an der offenen Grenze zum Krüger Nationalpark. Erfahrene Ranger zeigen Ihnen die Lebensräume der Tiere, von den Big Five wie Löwen und Nashörner bis zu den Vertretern der Small Five wie Ameisenlöwe und Nashornkäfer. Pirschwanderungen unter der Führung von bewaffneten Guides können ebenso unternommen werden wie Fahrten im offenen Geländewagen. Zum Paket gehört auch ein Tagesausflug in den weltberühmten Krüger Nationalpark und zum Blyde River Canyon an der Panorama-Route.

d2cf7f0686e45c935f40c90396882c24a12bbb9e.jpg

Ankunft in Hoedspruit (günstige Flüge ab Johannesburg in Kombination mit South African Airways), wo ein Mitarbeiter der Greenfire Game Lodge zur Begrüßung am Flughafen auf Sie wartet. Sie werden nun mit einem Transferfahrzeug zum privaten Balule Wildreservat gebracht, das direkt und ohne Zäune an den Krüger Nationalpark angrenzt. In der Greenfire Game Lodge übernachten Sie in einer von acht geräumigen, komfortabel ausgestatteten Suiten, in denen Sie das volle Spektrum afrikanischer Klänge in sicherer Umgebung erleben können. Jede Suite bietet ein Badezimmer mit Dusche und eine private Holzterrasse mit Blick auf den saisonal fließenden Mohlabetsi River. Das Zentralgebäude verfügt über eine große schattige Veranda und eine komfortable Lounge. Von hier haben Sie einen schönen Blick auf den Felsenpool, in dem Sie ein erfrischendes Bad im Wasser oder ein Sonnenbad nehmen können. In Ihrem Aufenthalt in dieser schön gelegenen Lodge sind alle Mahlzeiten, Pirschfahrten, Pirschwanderungen und Ausflüge inklusive.Nach Ihrer Ankunft am frühen Nachmittag bleibt noch etwas Zeit zum Ausspannen und für den obligatorischen „Afternoon Tea“. Gegen 15.30 Uhr startet die erste Pirschfahrt. Zum Sonnenuntergang halten Sie an einer schönen Stelle im Park und trinken einen Sundowner. Anschließend wird die Fahrt als Nachtpirsch fortgesetzt. Zurück in der Lodge erwartet Sie bereits das Abendessen. Freuen Sie sich auf exquisite Busch-Küche! Bei gutem Wetter wird das Abendessen in der Boma unter freiem Himmel serviert. A
 

e246bd85d3e8ca5fa70c62b227916f800e08e726.jpg

Nach dem zeitigen Weckruf gegen 5 Uhr und einem leichten Frühstück haben Sie die Wahl zwischen einer morgendlichen Pirschfahrt oder Pirschwanderung. Gegen 9.30 Uhr kehren Sie zur Lodge zurück. Zeit für einen Brunch und Entspannung in der schönen Lodge und auf dem Sonnendeck des Swimmingpools bis zum Nachmittag. Dann startet eine weitere Pirschfahrt mit Sundowner. Abendessen nach der Rückkehr. FMA

6184efa90d2aac8e4cf1e6b51c5152ce48bf3929.jpg

Heute unternehmen Sie einen Ausflug zum Krüger Nationalpark und zur Panoramaroute. In der Morgendämmerung verlassen Sie die Lodge und verbringen etwa fünf Stunden mit Pirschfahrten im Nationalpark. Unterwegs wird eine Pause für ein Frühstückspicknick eingelegt. Im Anschluss fahren Sie zum Blyde River Canyon an der Panoramaroute. Sie haben Gelegenheit, sich im Besucherzentrum umzuschauen und den fantastischen Ausblick auf den Blydepoort-Stausee und den Canyon mit der Felsformation „Three Rondavels“ zu genießen. Nachdem Sie sich bei einem Mittagspicknick gestärkt haben, fahren Sie zum Stausee hinunter. Dort können Sie ein Stück auf der Staumauer entlanggehen oder die malerischen Wälder und einen schönen Wasserfall auf einem kleinen Spaziergang erkunden. Am späten Nachmittag kehren Sie zurück zur Lodge FMA

Den heutigen Tag verbringen Sie noch einmal mit Pirschfahrten und Wanderungen im Balule Wildreservat. Dieser Tag verläuft wie der 2. Tag. FMA

Nach dem Frühstück verlassen Sie die Greenfire Game Lodge und werden zurück zum Flughafen Hoedspruit gebracht, wo Ihre Reise endet. Rückflug nach Deutschland oder Weiterflug in andere Zielgebiete. F

Beste Reisezeit

Klimadaten

Im Nordosten Südafrikas mit dem Krüger-Park und den meisten Wildreservaten dauert die kühlere Trockenzeit (Südwinter) von Mai bis September. Diese Monate sind ideal zur Tierbeobachtung mit 18-25 Grad warmen Tagen, aber kalten Nächten. Von Oktober bis April fällt Regen, nicht jeden Tag und nicht als Dauerregen, sondern in oft gewittrigen Schauern. Die Vegetation ist dann dichter und grüner, die Temperaturen liegen höher.


Kurz-Charakteristik der Tour

Saisonzeiten und Preise ab/bis Hoedspruit, Preis pro Person im Doppelzimmer

Reisezeitraum Preis pro Person im DZ
01.10.2017 - 11.10.2017 € 1.100,-
01.12.2017 - 31.12.2018 € 1.150,-



Start zum Wunschtermin, abhängig von der Verfügbarkeit der Greenfire Game Lodge.

EZ-Zuschlag: € 200,-

Enthaltene Leistungen: 5-Tage-Paket Greenfire Game Lodge in Balule am Krüger-Park mit allen genannten Aktivitäten und Pirschfahrten, Flughafentransfers ab/bis Hoedspruit (Eastgate Airport), 4 Übernachtungen in der Greenfire Game Lodge, Mahlzeiten lt. Reiseverlauf (FMA = Frühstück, Mittagessen teils als Picknick, Abendessen), Eintritte und Nationalparkgebühren Stand 01.10.2017, Reiseliteratur.

Nicht enthalten sind Flüge, im Reiseverlauf nicht genannte Mahlzeiten, Getränke, Erhöhung von Steuern, Eintritten und Nationalparkgebühren nach dem 01.10.2017, Trinkgelder und persönliche Ausgaben.

Zahlungsmodalitäten: 10% Anzahlung bei Erhalt der Reisebestätigung und des Sicherungsscheins, Restzahlung 28 Tage vor Reisebeginn.

An- und Abreise: Hinflug via Johannesburg nach Hoedspruit mit Ankunft am 1. Reisetag bis 13 Uhr, Rückflug ab Hoedspruit am Mittag des 5. Reisetages oder später. Fragen Sie uns nach einem passenden Flugangebot.


Diese Reise ist grundsätzlich nicht für Personen mit Mobilitätseinschränkung geeignet. Wenn Sie eine Mobilitätseinschränkung haben und an dieser Reise interessiert sind, sprechen Sie uns vor Buchung darauf an!

Veranstalter: Outback Africa Erlebnisreisen in Zusammenarbeit mit einem Safari-Partner vor Ort.

  • preiswerter Safari-Baustein im Nordosten Südafrikas
  • Pirschfahrten und Pirschwanderung im privaten Wildreservat
  • inklusive Pirschfahrt im öffentlichen Krüger Nationalpark und Ausflug zum Blyde River Canyon
4 Übernachtungen in guten Lodges: Übernachtungen in guten Lodges:
Fahrten im  Allradwagen Fahrten im Allradwagen
englischsprachig englischsprachig

Ansprechpartner

Fragen zum Ablauf, Wetterkonditionen, Reisebestimmungen oder empfohlener Ausrüstung?

Unser Mitarbeiter Jens Döring war bereits mehrmals vor Ort und kann Ihnen wertvolle Tipps zur Planung dieser Safari geben.

037437 5388-15 oder
ed.acirfa-kcabtuo@snej

JD