Flugsafari Madikwe und Kapstadt

7 Tage spannende Safari und Großstadt-Flair ab Johannesburg/bis Kapstadt
ab € 2.725,- zzgl. Flug

Diese Reise kombiniert das malariafreie und tierreiche Madikwe Wildreservat an der Grenze zu Botswana mit Südafrikas schönster Metropole Kapstadt. Die Tierwelt in Madikwe steht jener im Krüger Nationalpark in nichts nach. Freuen Sie sich auf intensive Wildbeobachtungen auf Pirschfahrten im offenen Wagen. Im zweiten Teil Ihrer Reise besuchen Sie Kapstadt und können aus einer Fülle von Aktivitäten wählen. Sei es die Auffahrt auf den berühmten Tafelberg, ein Besuch der Gefängnisinsel Robben Island oder ein Ausflug entlang des Chapmans Peak Drive bis hinunter zum Kap der Guten Hoffnung. Auch kulinarisch hat Kapstadt einiges zu bieten. Ihre Gastgeber beraten Sie aus erster Hand und reservieren Ihnen gerne auch einen Tisch in einem der zahlreichen angesagten Restaurants der Stadt. Bei den Unterkünften haben Sie die Wahl zwischen zwei Lodge-Gruppen, die beide gleichermaßen höchste Qualität und exzellenten Service bieten: More Hotels und Inspirational Places.

10e3717bf5cf2e5ee6ead95c5afe50b4239b21fe.jpg

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Johannesburg werden Sie von einem Repräsentanten von Federal Air im Ankunftsbereich des Flughafen erwartet. Er bringt Sie zur Abflug-Lounge von Federal Air am anderen Ende des Flughafens. Schließlich fliegen Sie im Kleinflugzeug in etwa einer Stunde in das Herz des privaten Madikwe Wildreservats an der Grenze zu Botswana. Das viertgrößte Wildschutzgebiet Südafrikas ist bekannt für ausgezeichnete Safari-Erlebnisse. Hier dominieren weite Savannen mit einzelnen Inselbergen. Neben den "Big Five" und einer großen Elefantenpopulation gibt es auch viele Antilopenarten sowie Giraffen, Zebras, Hyänen, Geparden und die seltenen Wildhunde und Erdwölfe zu finden. Während die Dwarsberg-Berge die natürliche Grenze im Süden markieren, dominiert im Osten des Reservates der Groot Marico Fluss das Geschehen, der zahlreiche Tiere zum Trinken anlockt. Alle Pirschfahrten sind in den Übernachtungspreisen der Safari-Lodges enthalten. A/FMA/FMA

d9e31c9d796649f5ac4c15079603c979e6a10062.jpg

Die Madikwe Kopano Lodge ist ein Teil der Madikwe Safari Lodge. Kopano ist für Paare und speziell für Hochzeitsreisende ideal, die hier ruhige und ungestörte Erholung suchen. Kinder sind hier nicht erlaubt. (Für Familien bieten wir gern die Madikwe Lethaba Lodge an.)

Die vier festen Suiten von Kopano, die viel Privatsphäre zulassen, sind schön ausgestattet mit Klimaanlage/Heizung, Kaffee-und Teestation sowie Minibar. Zu jeder Suite gehören ein kleiner Pool und eine großzügige Terrasse mit Blick in die herrliche Landschaft des Madikwe Wildreservates. Es werden Pirschfahrten und Pirschwanderungen angeboten, außerdem romantische Dinner unter freiem Himmel.

8e20ff504225c7fcff70d0643fc1166e6a622d6e.jpg

Die Jamala Madikwe Royal Safari Lodge, die mit traditionellen und modernen Elementen gestaltet wurde, ist idealer Ausgangspunkt für exklusive Pirschfahrten oder eine „Sofa-Safari“, denn direkt vor der Lodge befindet sich ein stark frequentiertes Wasserloch, das die Elefanten der Umgebung anlockt. Die Gäste der Lodge sind in gemauerten Villen mit offener Gestaltung untergebracht, die den Blick in die herrliche Landschaft freigeben. Jede Villa hat eine Veranda mit Blick auf das Wasserloch, eine Lounge mit offenem Kamin, Minibar, Kaffee- und Teestation, Klimaanlage, einen privaten kleinen Pool, einer freistehenden Badewanne und eine Außendusche. Im Haupthaus werden die Gäste in einem preisgekrönten Restaurant verwöhnt, es gibt auch ein Spa. In der großen, offenen Lounge ist man fast auf Augenhöhe mit den Elefanten. Auf dem Gelände der Lodge gibt es außerdem einen Aussichtsturm.

d65d0a47c9fa5c813ed551c36e622c34e9d6793f.jpg

Nach einer letzten Pirschfahrt am Morgen in Madikwe werden Sie zum Airstrip gebracht und fliegen im Kleinflugzeug zurück nach Johannesburg. Dort angekommen, steigen Sie um in einen Linienflug nach Kapstadt. Bei Ihrer Ankunft in Kapstadt werden Sie erwartet und zu Ihrer Unterkunft gefahren. Wer mag, kann schon heute erste Erkundungen in Kapstadt auf eigene Faust machen. Fragen Sie Ihre Gastgeber, sie geben sehr gerne hilfreiche Tipps. F

b62bded97c3cea5cf7f0d192b27d031d40afaeb6.jpg

Das Cape Cadogan Boutique Hotel mit seiner viktorianischen Architektur hat einen ganz besonderen Charme. Hier trifft Nostalgie auf zeitgemäßen Luxus. Das Zwei-Etagen Haus aus dem 19. Jahrhundert war ehemals ein Farmhaus und wurde 1984 zum Nationaldenkmal erklärt. Cape Cadogan ist berühmt für sein extravagantes Ambiente. Gäste, die viel Wert auf Komfort und Luxus legen, finden hier Ruhe und Entspannung. Das Design der Zimmer erinnert an den Lebensstil des irischen Literaten Oskar Wilde, einem Bekenner des viktorianischen Lebensstils in Europa und New York in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Die luxuriösen Zimmer erstrahlen in antiker Pracht. Sieben Zimmer haben entweder einen eigenen privaten Innenhof, einen Balkon oder eine Veranda, wo Sie wunderbar im Liegestuhl relaxen können. Das i-Tüpfelchen ist jedoch der exzellente persönliche Service des Hauses. Besonders Naschkatzen dürfen sich freuen: Die zarte hausgemachte Schokolade im Torinos Chocolate Shop ist ein Gedicht. Probieren ist hier ein Muss. Wunderbar romantisch, der offene Kamin in der großzügigen Lounge. Weitere Annehmlichkeiten: Ein Golfplatz, ein Swimmingpool im Garten, eine gut sortierte Bibliothek mit Computer und ein eleganter Frühstücksraum, der sich zum sonnigen Garten hin öffnet.

1fb3371c173dc9c0dd3b655b9bdd5b26c4c1d09a.jpg

Das moderne Manna Bay Hotel im Stadtteil Oranjezicht besticht durch seine ruhige und gleichzeitig spektakuläre Lage am Fuße des Tafelbergs. Der Blick über die Stadt, den Signal Hill und den Lion’s Head sowie bis hinüber zum Atlantik wird Sie begeistern. Zum umfangreichen Serviceangebot zählen unter anderem Wäsche- und Butlerservice, Fitnessraum, W-LAN sowie Transfers zum Abendessen in die Stadt und zurück. Das kleine Hotel beherbergt maximal 16 Gäste in sieben Zimmern und einer großen Suite. Alle sind individuell und mit Liebe zum Detail eingerichtet. Zur hochwertigen Ausstattung zählen Flatscreen-Fernseher mit interaktivem Mediacenter, iPod-Dockingstation, Fußbodenheizung und vieles mehr. Ein Maximum an Privatsphäre und Exklusivität ist garantiert. Ihre Freizeit können Sie in der großzügig gestalteten Lounge, in der Boma an der Feuerstelle, in der Bibliothek, in der Bar, auf dem Sonnendeck oder am Pool verbringen.

f7d7088218efc075d8ded16332ff40fa70dc699a.jpg

Diese beiden Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung. Gerne sind wir Ihnen bei der Planung von Tagesausflügen behilflich. Wie wäre es mit einem Ausflug an das Kap der Guten Hoffnung oder in das benachbarte Kap-Weinland? Kommen Sie einfach auf uns zu, wir beraten Sie gern! Je F

789c6bc8dfe50ab5712e9edd026b14fa66494cde.jpg

Am Vormittag besteht zum letzten Mal die Gelegenheit für Sightseeing, Einkaufen oder einfach nur zum Entspannen. Je nach gebuchter Fluggesellschaft verlassen Sie im Laufe des Tages Kapstadt und treten die Weiter- bzw. Heimreise an. F

28f80737adf28af739ca579d4bcd5a891c1b8518.jpg

Sie können diese Reise auch mit anderen Regionen Südafrikas kombinieren. Für einen Badeanschluss bieten sich erholsame Tage am Strand des Indischen Ozeans bei Durban an. Alternativ passt unser Bade-Baustein Mauritius hervorragend zu dieser Tour. Gern beraten wir Sie! 

Unsere Angebote (Auswahl):

Beste Reisezeit

Klimadaten

Im Nordosten Südafrikas mit dem Krüger-Park und den meisten Wildreservaten dauert die kühlere Trockenzeit (Südwinter) von Mai bis September. Diese Monate sind ideal zur Tierbeobachtung mit 18-25 Grad warmen Tagen, aber kalten Nächten. Von Oktober bis April fällt Regen, nicht jeden Tag und nicht als Dauerregen, sondern in oft gewittrigen Schauern. Die Vegetation ist dann dichter und grüner, die Temperaturen liegen höher.


Ausrüstung und wichtige Informationen

Alles, was Sie zur Vorbereitung Ihrer Safari wissen müssen - bequem zum Herunterladen und Ausdrucken. Telefonnummer für Rückfragen inklusive.

Kurz-Charakteristik der Tour

Saisonzeiten und Preise 2017 („More Hotels“-Variante)

Reisezeitraum Preis pro Person im DZ
01.06.2017 - 31.08.2017 € 2.725,-
01.09.2017 - 31.10.2017 € 3.435,-
01.11.2017 - 30.11.2017 € 3.195,-
01.12.2017 - 17.12.2017 € 2.795,-
18.12.2017 - 31.12.2017 € 3.550,-



Kategorie "Inspirational Places" Preis pro Person im DZ
01.06.2017 - 31.07.2017 € 2.825,-
01.08.2017 - 31.08.2017 € 2.995,-
01.09.2017 - 31.12.2017 € 3.440,-

Unterbringung: Sie übernachten in Unterkünften meist kleiner und privater Natur, sehr schön gelegen und hochwertig. Dabei haben Sie die Wahl zwischen zwei unterschiedlichen Lodge-Gruppen der 5 Sterne-Kategorie: More Hotels und Inspirational Places.

EZ-Zuschläge: auf Anfrage

Enthaltene Leistungen: Flüge im Kleinflugzeug mit Federal Air Johannesburg – Madikwe – Johannesburg inklusive Meet&Greet bei Ankunft in Johannesburg und Transfer zur Abflug-Lounge von Federal Air, Linienflug mit einer renommierten Airline von Johannesburg nach Kapstadt, 2x Flughafentransfers in Kapstadt, 6 Übernachtungen in den gewählten Unterkünften, Mahlzeiten lt. Reiseverlauf (FMA = Frühstück, Mittagessen, Abendessen), alle Safari-Aktivitäten und Parkgebühren (Stand 01.06.2017) sowie Transfers zwischen Landeplatz und Lodges in Madikwe, in der Kopano Lodge Erfrischungsgetränke, Hausweine und südafrikanisches Bier (außer besondere Weine, Premium-Spirituosen und Champagner), in der Jamala Madikwe Royal Safari Lodge ein Willkommensdrink, Erfrischungsgetränke und Hausweine (außer besondere Weine, Premium-Spirituosen und Champagner), Anti-Wilderei-Abgabe in Madikwe, englischsprachige Betreuung durch die Manager und Guides der Unterkünfte, einjährige Patenschaft für einen Schimpansen im Jane Goodall Institute, Nelspruit (1x pro Buchung), Reiseliteratur.

Nicht enthalten sind internationale Flüge nach Johannesburg und ab Kapstadt, im Reiseverlauf nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, optionale Aktivitäten, Trinkgelder und persönliche Ausgaben.

Start zum Wunschtermin, abhängig von der Verfügbarkeit der Unterkünfte.

Besuch im Jane Goodall Institute Nelspruit (Chimp Eden), um „Ihr“ Patenkind zu besuchen: gern erweitern wir Ihr Reiseprogramm, um einen Besuch einzubauen. Bitte erfragen Sie ein individuelles Angebot.

Zahlungsmodalitäten: 25% Anzahlung bei Erhalt der Reisebestätigung und des Sicherungsscheins, Restzahlung 30 Tage vor Reisebeginn.

An- und Abreise: Hinflug nach Johannesburg mit Ankunft am 1. Reisetag, Rückflug ab Kapstadt am Nachmittag oder Abend des 7. Reisetages. Gern erstellen wir Ihnen ein passendes Flugangebot.

Wichtige Hinweise, Zahlungs- und Stornomodalitäten:
1) Bitte beachten Sie folgenden Hinweis zum Manna Bay Hotel: Aufgrund eines Specials
(4 Nächte bleiben, 3 Nächte bezahlen) können Sie im September eine zusätzliche Nacht in Kapstadt verbringen.

2) Abweichend von unseren Allgemeinen Reisebedingungen ist bei dieser Safari eine Anzahlung in Höhe von 25% des Reisepreises zu leisten, die im Falle einer Stornierung nicht erstattet wird. Die Restzahlung ist 30 Tage vor Reisebeginn fällig. Es gelten folgende Stornosätze:
Rücktritt bis 30. Tag vor Reiseantritt = 25% (d.h. Anzahlungsbetrag)
Rücktritt ab 29. bis 22. Tag vor Reiseantritt = 40%,
Rücktritt ab 21. bis 15. Tag vor Reiseantritt = 60%,
Rücktritt ab 14. Tag vor Reiseantritt bzw. Nichtantritt der Reise = 90% des Reisepreises.
Wir raten dringend zum Abschluss einer Reiserücktrittversicherung. Wir beraten Sie gern.

3) Sollte für den im Reisepaket enthaltenen Linienflug von Johannesburg nach Kapstadt zum Zeitpunkt Ihrer Anfrage die entsprechende Buchungsklasse nicht mehr verfügbar sein, können wir den Flug in einer anderen Buchungsklasse zu einem höheren Preis buchen, oder wir schlagen eine andere Airline vor. Wir informieren Sie hierzu bei Ihrer Reiseanfrage.

4) Für die Flüge in kleinen Chartermaschinen besteht eine Gepäckbegrenzung auf 20 kg pro Person in weichen Taschen zzgl. 5 kg Handgepäck bzw. Fotoausrüstung. Wegen der kleinen Ladeluken in manchen Kleinflugzeugtypen sollen die einzelnen Gepäckstücke nicht größer sein als 30 x 40 x 60 cm. Übergepäck kann in der Abflug-Lounge von Federal Airlines sicher und kostenfrei gelagert werden.

5) Die Reisepreise für dieses Beispielpaket sind wechselkursabhängig. Unsere hier angegebenen Euro-Preise basieren auf Rand-Kursen vom Juni 2017. Sie erhalten ein individuelles Angebot auf Basis des aktuellen Kurses zum Zeitpunkt Ihrer Anfrage. Wenn Sie dieses Angebot mit Ihrer Buchung annehmen, garantieren wir den vereinbarten Preis unabhängig von späteren Kursänderungen.


Veranstalter: Outback Africa Erlebnisreisen in Zusammenarbeit mit einem Safari-Partner vor Ort.

  • Direktflüge im Kleinflugzeug zwischen Johannesburg und Madikwe, lange Anfahrtswege entfallen
  • Unterbringung in 5 Sterne-Lodges mit exzellentem Service
  • malariafreie Reisegebiete
6 Übernachtungen in exklusiven Camps: Übernachtungen in exklusiven Camps:
Fahrten im  Allradwagen Fahrten im Allradwagen

Reise als PDF anzeigen

Ansprechpartner

Fragen zum Ablauf, Wetterkonditionen, Reisebestimmungen oder empfohlener Ausrüstung?

Unser Mitarbeiter Jens Döring war bereits mehrmals vor Ort und kann Ihnen wertvolle Tipps zur Planung dieser Safari geben.

037437 5388-15 oder
ed.acirfa-kcabtuo@snej